Skulptur "Wiedersehen" - Ferdinand Lepcke, Bronze

Skulptur “Wiedersehen”, Bronze – Ferdinand Lepcke

3.870,00€

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Auf Anfrage

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Pin It

Produktbeschreibung

Der Bildhauer Ferdinand Lepcke – geboren 1866 in Coburg, gestorben 1909 in Berlin – studierte an der Berliner Kunstakademie und wurde Meisterschüler von Fritz Schaper. 1903 erhielt er auf der Großen Berliner Kunstausstellung eine Goldmedaille. Bekannt wurden seine Kleinplastik insbesondere weiblicher Akte sowie monumentale Arbeiten wie der 1904 geschaffenene ‘Sintflutbrunnen’.

“Wiedersehen”
Ferdinand Lepcke zeigt sich mit diesem Figurenpaar auf der Höhe seiner Zeit. In inniger Umarmung sich zärtlich küssend, wurde eine kleine, erotische Szene eingefangen, die starre Formelhaftigkeit des Klassizismus weit hinter sich gelassen hat. Auch der gestufte Sockel betont das Situative jener Begegnung: die junge Frau strebt ihrem Geliebten entgegen. Die Plastik wurde in mehreren Größen ausgeführt.

Material: hochwertige Siliziumbronze, patiniert

Maße:
Höhe ca.  60 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung zu “Skulptur “Wiedersehen”, Bronze – Ferdinand Lepcke”